Willkommen beim Müllerhof e.V. Mittweida

Unser Programmheft erscheint einmal im Quartal und informiert über das aktuelle Kursprogramm und einzelne Veranstaltungen und Projekte im Müllerhof e.V. Es ist erhältlich im Müllerhof, im Bürgerbüro der Stadt Mittweida und in vielen Läden. Achten Sie auch auf unsere Veröffentlichungen im Schaukasten am Haus und in der regionalen Presse.

⇒ DOWNLOAD PROGRAMMHEFT

Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
25
Di
Rückenschule
Jun 25 um 18:30 – 19:30

Im Kurs Rückenschule werden die Muskeln trainiert, die in der Alltagsbewegung oft vernachlässigt werden.

Der Dehnung verkürzter Muskelgruppen kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. In den ersten vier
Kursstunden erfolgt eine grundlegende Haltungsschulung. Kraft und Dehnbarkeit der Muskeln werden
aufgebaut. In sechs Kursstunden werden Fitness und Kondition verbessert.

Kursleitung: Silke Renner, www.silke-renner.de

Kosten: 75,00 Euro

Über eine anteilige Kostenübernahme informieren Sie sich bitte bei Ihrer Krankenkasse!

Jul
2
Di
Rückenschule
Jul 2 um 18:30 – 19:30

Im Kurs Rückenschule werden die Muskeln trainiert, die in der Alltagsbewegung oft vernachlässigt werden.

Der Dehnung verkürzter Muskelgruppen kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. In den ersten vier
Kursstunden erfolgt eine grundlegende Haltungsschulung. Kraft und Dehnbarkeit der Muskeln werden
aufgebaut. In sechs Kursstunden werden Fitness und Kondition verbessert.

Kursleitung: Silke Renner, www.silke-renner.de

Kosten: 75,00 Euro

Über eine anteilige Kostenübernahme informieren Sie sich bitte bei Ihrer Krankenkasse!

Jul
3
Mi
Offener Musiktreff
Jul 3 um 18:00 – 22:00

Wir laden ein zu einem offenen Treff für alle Menschen, die gerne mit anderen zusammen Musik machen und experimentieren wollen. Kommt einfach vorbei und probiert euch aus! Ihr könnt gerne Instrumente, Mikrofone, Verstärker, Liedtexte, eure Stimmen und coole Ideen mitbringen.

Leitung: Frederike Bremer (Studentin der Hochschule Mittweida)

Infos und Fragen. 03727 / 97 99 562

Anmeldung ist nicht erforderlich, komm einfach vorbei!

Teilnehmerbeitrag: offen, was Du willst und was Du kannst.

Jul
6
Sa
Schreibwerkstatt für alle Autoren
Jul 6 um 09:00 – 12:00

Das Thema der Schreibwerkstatt im III. Quartal 2019 lässt Märchenhaftes erwarten. Ob Grimmsche Märchen, Märchen aus 1001 Nacht, russische Volksmärchen oder, oder, oder … In Märchen siegt fast immer das Gute über das Böse. Das macht Märchen bei Kindern, aber auch bei Erwachsenen so beliebt. Es ist die Sehnsucht nach dieser Märchenwelt. Lassen wir uns doch von dieser Sehnsucht treiben und uns unsere eigene Welt bauen …

Kursleitung: Karl-Heinz Nebel

Jul
8
Mo
Künstlerische Sommerakademie
Jul 8 – Jul 11 ganztägig

Künstlerische Sommerakademie auf dem Müllerhof
Unter dem Link künstlerische Sommerakademie 2019 finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltung und auch ein Programmheft zum herunterladen.

Offener Nähtreff
Jul 8 um 18:00 – 21:00

Im Atelier des Müllerhofes gibt es herrlich viel Platz und Licht und Tee für alle, die sich dem Schnittmusterkopieren, Stoffzuschneiden, Nähen oder auch dem Ideenfinden zum Upcycling alter oder nicht mehr passender Kleidung widmen wollen.

Egal ob Anfänger oder Vollprofi….Jeder darf kommen! Gemeinsam statt einsam werkelt es sich schließlich schöner.

Jul
31
Mi
Internationaler Abend
Jul 31 um 19:00 – 22:00

Die TeilnehmerInnen des Internationalen Workcamps stellen ihre Heimatländer vor und kochen für uns landestypische Gerichte. Gemeinsam erfahren wir so etwas über die Kultur und die Kulinarik fremder Länder.

Eintritt gegen Spende! Bitte im Müllerhof bis zum 24.7.19

unter Tel.: 03727 /97 99 562 anmelden!

Aug
23
Fr
Musik- und Kulturfest in Mobendorf
Aug 23 um 16:00 – 20:00

Wir fahren gemeinsam in die Gemeinschaftsunterkunft nach Mobendorf. Eintritt frei!

– Musik mit Musikern der Instrumentalgruppe Tonstaub,

– gemeinsames Picknick, Gespräche, Tanz

– Bierkistenklettern, Hüpfburgen, Tore schießen mit dem Döbelner Sportverein

Anmeldung im Müllerhof unter 03727 / 97 99 562

gefördert vom Lokalen Aktionsplan für Demokratie und Toleranz Landkreis Mittelsachsen

Sep
12
Do
Buchlesung „Ich wollte nicht sterben“
Sep 12 um 17:00 – 19:00

Ich wollte nicht sterben“ ist der Titel des jüngsten Buches von Walter Oehme, in welchem der Autor von seinen teils waghalsigen bis unglaublich anmutenden Unternehmungen in seiner Dienstzeit in der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg berichtet, die einzig das Überleben zum Ziel hatten.

Walter Oehme bekam Hilfe bei der Umsetzung vom Projektteam des Steh-Auf-Geschichtenprojektes, von Regine Krätzschmar und Karl-Heinz Nebel. Letzterer sorgte dafür, dass zu Jahresbeginn die ersten gedruckten Bücher erschienen, und Walter Oehme hat ihn als Co-Leser mit eingeladen.

Eintritt frei! Spenden sind willkommen.

Sep
17
Di
Stil- und Farbberatung mit Viola Neumann
Sep 17 um 19:00 – 21:00

Unterstreichen Sie Ihre natürliche Schönheit und Persönlichkeit. Schritt für Schritt zum typgerechten Tages- und/oder Abend-Make up. max. 6 Personen

Teilnehmerbeitrag: 12,50 Euro inkl. Material

Anmeldung bis Do. 12.9.19