Höhepunkte 2020

BITTE SCROLLEN

19. – 20. Oktober 2020 Künstlerische Herbstakademie

Wie macht man gute Kunst für Ostdeutsche?

Ein Theaterabend von & mit Rika Weniger, Noah Voelker & Burkhard Körner

Noah: „Existiert die Ostdeutsche Identität?“ Rika: „Können wir darüber mal sprechen?“ Burkhard: „Wird das Sprechen darüber einfacher?“ Vor zwei Jahren kamen sie zusammen, um die ostdeutsche Identität zu ergründen:

Noah Voelker, Theatermacher (*1990, USA), Rika Weniger, Schauspielerin (*1981, DDR) und Burkhard Körner, Choreograf (*1983, DDR).

Jetzt haben sie einen Theaterabend entwickelt. Sie werden darin weder über die Stasi noch die Treuhand sprechen. Stattdessen erzählen sie ihre eigene(n) Geschichte(n), um sich dem Phänomen “Ostdeutschland” anzunähern und dabei verschiedene Generationen zusammen zu bringen.
Ohne Zynismus und inklusive Selbstzweifel suchen sie ihren Platz innerhalb der ostdeutschen Erzählung.

13.November um 19.00 Uhr Bürkelhalle

Adventskranz binden

28.11.2020 von 15 bis 19 Uhr https://www.muellerhof-mittweida.de/Veranstaltung/adventskranzbinden/

Dienstag 15. Dezember – Weihnachtskonzert mit „Vielstimmig“ 18 Uhr
27. – 30. Juli 2020 Künstlerische Sommerakademie – Schere Stein Papier
17. September 2020 um 18.30 Uhr Vortrag: Abenteuer Radreise „Vom Janktse zum Baikal“
10. Oktober 2020 Herbstfest mit Tag der offenen Tür – Schauen Sie hinter die Vereinskulissen!